Fantasiewesen

Kreativität Technik & Wissen Computer Kunst Medien

Hinter dem Sofa, unter einem Kieselstein, in einem Kabel oder gar im Internet?
Im HEK (Haus der Elektronischen Künste) wohnen kleine und auch grosse Fantasiewesen. Allerdings kann man diese nur mit einem IPad sehen und hören!
Wie geht das?

Im Workshop lernst du ein digitales Fantasiewesen zu zeichnen und denkst dir aus, was es kann, wie es sich bewegt und wie es klingt. Mithilfe von Augmented Reality wird dein Wesen dann zum Leben erweckt, so dass auch andere Menschen es hören und sehen können.
Dabei lernst du auch das HEK kennen und kannst hinter die Kulissen dieses besonderen Museums blicken: Wie schalten wir hier die Ausstellung an und wo verstecken wir die Stromkabel der Bildschirme?

Bist du gespannt und interessiert?
Dann melde dich schnell an, das Team vom HEK freut sich auf dich.

Details

veranstaltet durch HEK Haus der Elektronischen Künste
Homepage
Alter zwischen 9 und 12 Jahren
Gebühr keine
Ausrüstung Znüni / Zvieri mitbringen.
Verpflegung Getränke und ein kleiner Snack werden offeriert.
Rollstuhlgängig Ja
Möchtest Du an dieser Veranstaltung teilnehmen? Bestelle zuerst den Ferienpass, danach kannst Du Dich für Veranstaltungen anmelden!

Anmeldung zum Ferienpass

Termine

Ferienwoche 6. Ferienwoche
Datum Di 06.08.2024 / 09:00 - 12:00 Uhr
Anzahl Teilnehmende Mind. 2 / Max. 5 Teilnehmende
Veranstaltungsort HEK (Haus der Elektronischen Künste), Freilager-Platz 9, 4142 Münchenstein
TNW-Abo benötigt Nein
Freie Plätze 0 frei von 5
Anmeldung als Teilnehmer/-in anmelden
Ferienwoche 6. Ferienwoche
Datum Di 06.08.2024 / 13:30 - 16:30 Uhr
Anzahl Teilnehmende Mind. 2 / Max. 5 Teilnehmende
Veranstaltungsort HEK (Haus der Elektronischen Künste), Freilager-Platz 9, 4142 Münchenstein
TNW-Abo benötigt Nein
Freie Plätze 0 frei von 5
Anmeldung als Teilnehmer/-in anmelden

zurück